Der Wandel unsere Zeit

Der Wandel unserer Zeit verunsichert viele Menschen. Es geht auch immer schneller und vieles ändert sich auch schon mal über Nacht.

Hierzu gibt es ein schönes, chinesisches Sprichwort:

Wenn der Wind des Wandels weht,
bauen die einen Schutzmauern,
die anderen Windmühlen.

Ja, die Windkraft kann man genauso in Strom umwandeln, wie die dynamische Energie des Lebens für sich selber zu nutzen.

So kann vielleicht letztlich der Wandel unserer Zeit die Schönheit des Lebens mehr und mehr hervorbringen.

2 Gedanken zu „Der Wandel unsere Zeit

  1. Stimmt, lieber Horst,

    alles ist in Bewegung, das Leben IST Veränderung. Gewöhnen wir uns an das Ungewohnte 🙂
    Ich entdecke Veränderung auch überall… in mir… und rund um mich… und es ist gut so *lächel*

    Sonnige Grüße aus Wien, Elisabeth

  2. Das Zitat finde ich sehr zutreffend. Der Wandel der Zeit trifft uns alle.
    Daher halte ich es für sehr wichtig, über einen klaren Geist und eine klare Zielsetzung im Leben zu haben, damit wir nicht in ungewünschte Bahnen gelenkt werden und uns in Richtung UNSERER Träume und Ziele bewegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.